Log pro UG – Ihr Spezialist für Blockhausabdichtungen

 

Produkte und Anwendungen für einschalige Blockhäuser

Mit Hilfe der M-Seal Blockhausdichtung, die beim Aufbau eines Blockbohlen – oder Naturstammhauses direkt in den Wandkanal eingebaut wird, kann eine optimale Dichtigkeit gegen Wind und Wasser gewährleistet werden.

Sollten Sie schon ein Blockbohlen- oder Naturstammhaus besitzen und sich nicht über die Dichtigkeit Ihres Hauses im Klaren sein, empfiehlt sich eine Prüfung mittels Blower-Door-Messung und Thermografie. Wurden dadurch eventuelle Dichtigkeitsmängel erkannt, kann mit Hilfe der Fugendichtmasse Logseal das Haus optimal abgedichtet werden. Diese Fugendichtmasse ist in Kanada und in den USA schon seit Jahren im Einsatz und praxiserprobt!

Wollen Sie ihr Holzhaus, Anbauten oder Verschalungen langfristig vor Witterungs- und Verschleißeinflüssen bewahren, dann empfehlen wir Ihnen NANOTEC-Basic – die innovative Holzschutzgrundierung gegen UV-Strahlung, Vergrauung, Insektenbefall und Fäulnis und NANOTEC-Finish, eine wasserabweisende, atmungsaktive High-Tech-Imprägnierung und Holzschutzlasur mit extrem hohem Wetterschutz.

Die Anforderungen der Energieeinsparverordnung machen auch vor dem Blockhausbau nicht halt. Mit den neuen Anforderungen der ENEV 2014 werden auch verstärkt neue, ja innovative Produkte für den Blockhausbau von einschaligen Blockhäusern gefragt werden. Die Log pro UG bietet für diesen speziellen Bereich Leistungen und Produkte an, die in der täglichen Praxis bei Blockhausherstellern Verwendung finden und sich entsprechend bewährt haben.